SPD-Büchenau

Aktuelles aus Büchenau

Autor: Sven_Riffel (Seite 1 von 2)

Notizen aus dem Ortschaftsrat

Datum 17.02.2020
Dokument 2020-02-17
Titel Notizen aus dem Ortschaftsrat

75. Jahrestag der Bombardierung

Datum 01.02.2020
Titel 75. Jahrestag der Bombardierung von Büchenau – Läuten der Totenglocke in Erinnerung an das Ereignis
Dokument
Information

Ökumenischer Gedenkgottesdienst
am 2. Februar 2020
um 18.00 Uhr
Pfarrkirche St. Bartholomäus

Wir bitten um Beachtung:
Zwischen 23.25 und 23.45 Uhr
ruft das
Läuten der Totenglocke
das Ereignis in Erinnerung.

Ein gelungener Neujahrsempfang des SPD Stadtverbands Bruchsal

Datum 25.01.2020
Titel Volles Haus beim Neujahrsempfang des SPD Stadtverbands Bruchsal
Vorgängerdokument Neujahrsempfang des SPD Stadtverbands Bruchsal mit Gastredner Daniel Born (MdL)
Information Um halb drei duftete es bereits herrlich nach Kaffee im Vereinsheim des FSV Büchenau. Die Tische waren rot weiß dekoriert und der Sekt gut gekühlt, die Band hatte ihr Equipment aufgebaut.
Der Stadtverband Bruchsal feierte seinen Jahresauftakt und die Räumlichkeiten füllten sich schnell mit Genossinnen und Genossen sowie Freunden und Interessierten.
Erfreulicherweise gesellte sich auch Oberbürgermeisterin Petzold – Schick zu den Sozialdemokraten.
Heribert Gross und Britta Brandstätter als Vorsitzendenteam des Stadtverbandes begrüßten die Gäste und ehrten alsbald die langjährigen Mitglieder Anneliese Oberst und Eckhard Baier für 50 Jahre SPD-Mitgliedschaft.
Für die Oberbürgermeisterin hatte der neue Stadtverbandvorsitzende Heribert Gross eine besondere Überraschung, er überreichte ihr eine Spieluhr mit der Melodie Brüder zur Sonne, zur Freiheit.
Frau OB Petzold-Schick lobte die SPD Bruchsal für ihr buntes und vielfältiges Engagement. Im Besonderen äußerte sie sich anerkennend über die Haushaltsrede von Anja Krug, in der sie klar die sozialdemokratischen Positionen herausstellte.
In seiner mitreisenden Rede machte Daniel Born (MdL) deutlich, wie wichtig es sei, dass eine gesunde SPD ihre Arbeit macht und das seit 1863!
Er appellierte, sich für Soziales zu engagieren: Themen wie „Sozialer Wohnungsbau“, das 365 Euro Jahresticket für den ÖPNV oder die Abschaffung der „KiTa -Gebühren“ seien nach wie vor aktuell, man brauche die SPD als soziales Gewissen im Land und auf Bundesebene.
Er ermunterte, sich für die Kommune mit sozialdemokratischen Werten einzusetzen.
Bis in den Abend hinein wurden politisch interessante, aber auch erheiternde Themen besprochen.

                                                                     (Karina Merten)

Neujahrsempfang des SPD-Stadtverbands Bruchsal

Datum 18.01.2020
Titel Neujahrsempfang des SPD Stadtverbands Bruchsal mit Gastredner Daniel Born (MdL B-W)
Dokument
Information Am Samstag, den 25. Januar 2020 lädt der SPD-Stadtverband Bruchsal zum Neujahrsempfang um 15 Uhr in das Vereinsheim des FSV Büchenau (Im Baierhäusle 1) ein.
Bei Kaffee und Kuchen wird unter anderem über die Chancen der SPD im Ort, Kommune, Land und Bund gesprochen.
Als Gast hat Daniel Born (MdL B-W) zugesagt, über seine Erfahrungen in der Opposition und die wichtigsten Themen im Landtag zu sprechen. Ein weiterer Programmpunkt sind Ehrungen langjähriger Mitglieder im Stadtverband Bruchsal.

Neujahrsflyer kommt in die Haushalte

Datum 09.01.2020
Titel Wir wünschen alles Gute für das neue Jahr 2020 und das vor uns liegende neue Jahrzehnt
Dokument Flyer_20192020
Information Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,
für das neue Jahr 2020 und das kommende Jahrzehnt wünschen wir Ihnen allen Frieden, Gesundheit, Kraft sowie Freude, Spaß und ein solidarisches Miteinander.

2019 bewegt – 2020 geht´s weiter…

  • Nahversorgung Büchenau kommt nun endlich
  • Kindergarten Büchenau lässt zu lange auf sich warten
  • “Weiches Wasser” für Büchenau entschieden
  • Neujahrsempfang des SPD-Stadtverbands Bruchsal am 25.01.2020 beim FSV Büchenau Gastredner: Daniel Born (MdL B-W)
  • Gremienarbeit transparent darstellen

Weihnachts- & Neujahrswünsche 2020

Datum 24.12.2019
Titel Weihnachts- & Neujahrswünsche 2020
Vorgängerdokument
Information

Ein frohes Weihnachtsfest,
ein paar Tage Ruhe, Zeit spazieren zu gehen
und die Gedanken schweifen zu lassen,
Zeit für sich,
für die Familie, für Freunde.
Zeit,
um Kraft zu sammeln für das neue Jahr.

Ein Jahr ohne Angst und große Sorgen,
mit so viel Erfolg, wie man braucht,
um zufrieden zu sein, und nur so viel Stress,
wie man verträgt, um gesund zu bleiben,
mit so wenig Ärger wie möglich und so viel Freude
wie nötig, um 365 Tage lang glücklich zu sein.

(Verfasser unbekannt)

Wir wünschen Ihnen allen ferner für das kommende
Jahr 2020 Frieden, Gesundheit, Kraft, Freude und Spaß
sowie ein solidarisches Miteinander.

Herbert Knoch   &  Sven B. Riffel

Kurz informiert – Trinkwasserversorgung Büchenau

Datum 11.12.2019
Titel Trinkwasserversorgung Büchenau – zentrale Enthärtungsanlage – weiches Wasser bis Mitte/Ende 2022
Vorgängerdokument
Information Bereits seit 2014 fordert die SPD Büchenau eine Enthärtungsanlage für unser Trinkwasser. Am 27.03.2019 fand die Infoveranstaltung des Zweckverbands Wasserversorgung Mittelhardt in Spöck statt. Der Zweckverband Wasserversorgung Mittelhardt hat in der Verbandssitzung am 11.12.2019 nach nun jahreslangen Vorplanungen und vielen Diskussionen den Bau von Enthärtungsanlagen in den Wasserwerken Friedrichstal und Blankenloch beschlossen. Nach Fertigstellung der Anlagen, dies wird wohl bis Mitte/Ende 2022 dauern, kommt dann auch Büchenau in den Genuss von weichem Wasser, wie es auch die Kernstadt und die übrigen Stadtteile bereits haben.

Kurz informiert – Antwort der Stadt Bruchsal betreffend „Radweg an der L 558“

Datum 15.12.2019
Titel Antwort der Stadt Bruchsal betreffend „Radweg an der L 558“.
Vorgängerdokument 2019.ÖM01.A0
Information Die Stadt Bruchsal teilte mit, dass die Alte Landstraße abschnittsweise als Forstwirtschaftsweg fungiert, der hilfsweise auch als Radweg genutzt werden kann; ein Anspruch auf dauerhafte Befahrbarkeit besteht nicht. Abhängig von den Kapazitäten erfolgt auf diesem Trassenverlauf entlang der L 558 auch ein Winterdienst; auf dem Forstwirtschaftsweg hingegen nicht. Aus diesen Gründen verläuft die offizielle Wegweisung auch am Radweg entlang der L 558. Auch die Stadtverwaltung hat den beschriebenen Mangel an der Überleitung erkannt. Ein Ausbau der Überleitung von bisher 2,0 m auf 2,5 m bleibt weiterhin das Ziel. Wir hoffen, dass mit den Verantwortlichen der Forstverwaltung eine einvernehmliche Einigung getroffen werden kann und spätestens bis Sommer 2020 der Engpass beseitigt sein wird.

Notizen aus dem Ortschaftsrat

Datum 09.12.2019
Dokument 2019-12-09
Titel Notizen aus dem Ortschaftsrat

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Neutharder Straße 19

Datum09.12.2019
Dokument2019.LW03.S0
TitelVorhabenbezogener Bebauungsplan Neutharder Straße 19, Beschluss über die Beteiligung der Öffentlichkeit sowie Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange
InhaltStellungnahme zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan Neutharder Straße 19. Vorgesehen ist ein Hofladen mit anschließendem Hofcafé; perspektivisch auch der Bau von zwei Betriebswohnungen. Die SPD Büchenau hat unter Verweis auf die Prüfung des Sichtdreiecks an der Ausfahrt zur Neutharder Straße der Vorlage zugestimmt.
AdressatStadt Bruchsal
Vorgängerdokument
« Ältere Beiträge

© 2020 SPD-Büchenau

Theme von Anders NorénHoch ↑