SPD-Büchenau

Aktuelles aus Büchenau

Kategorie: Lebensraum und Wohnen (Seite 2 von 2)

Anfragen Spielplatz Grausenbutz und Bäume Nachbargrundstück Friedhof

Datum16.11.2020
Dokument2020.LW06.A0
Titel Anfragen Spielplatz Grausenbutz und Bäume Nachbargrundstück Friedhof
InhaltDie SPD-Fraktion bittet um Auskunft, wann mit dem Bau des Spielplatzes im Grausenbutz begonnen wird. Dieser Bereich verkommt immer mehr zur illegalen Müllhalde. Die auf dem neu erworbenen Grundstück neben dem Friedhof stehenden Bäume sind fast alle vertrocknet. Wir bitten um eine Standsicherheitsprüfung, bevor diese beim nächsten Sturm Schäden verursachen.
AdressatStadt Bruchsal
Vorgängerdokument

Aufhebung von Vorkaufssatzungen der Stadt Bruchsal

Datum29.06.2020
Dokument2020.LW05.S0
Titel Aufhebung von Vorkaufssatzungen der Stadt Bruchsal
Inhalt Die Vorlage betrifft lediglich den Punkt 5 „Vorkaufssatzung Grausenbutz“. Grundsätzlich stimmt die SPD Büchenau der Vorgehensweise und damit der Aufhebung der besonderen „Vorkaufssatzung Grausenbutz“ zu.
AdressatStadt Bruchsal
Vorgängerdokument

ISEK – Vorkaufssatzung für ein Teilgebiet im Sanierungsgebiet „Alter Ortskern“

Datum 16.3.2020
Dokument 2020.LW04.S1
Titel Sanierung Büchenau „Alter Ortskern“Satzung über ein besonderes Vorkaufsrecht (Vorkaufssatzung) für ein Teilgebiet im geplanten Sanierungsgebiet Büchenau „Alter Ortskern“
Inhalt Seit über zehn Jahren (2009) fordert die SPD Büchenau mit der Ortskernsanierung in Au in den Buchen und der Gustav-Laforsch-Straße zu beginnen. Die SPD Büchenau stimmte ebenso wie die anwesenden Ortsachaftsräte/innen dem besonderen Vorkaufsrecht einstimmig zu.
Adressat Stadt Bruchsal
Vorgängerdokument 2019.LW01.S0

Straßenbenennung – Neubaugebiet „Grausenbutz“, Gemarkung Büchenau

Datum16.3.2020
Dokument2020.LW03.S0
Titel Straßenbenennung – Neubaugebiet „Grausenbutz“, Gemarkung Büchenau
Inhalt Nach Information der Ortsvorsteherin Kramer hat sich im Rahmen eines Stimmungsbild der Gemeinderat Bruchsal mehrheitlich für den Straßennamen „Im Grausenbutz“ ausgesprochen. Der Ortschaftsrat folgte dieser Mehrheitsempfehlung und stimmte dem Vorschlag „Im Grausenbutz“ ebenso einstimmig zu.
AdressatStadt Bruchsal
Vorgängerdokument

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Neutharder Straße 19 – Satzungsbeschluss

Datum 16.03.2020
Dokument 2020.LW02.S1
Titel Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Neutharder Straße 19“, Gemeinde Büchenau – Abschluss des Durchführungsvertrags gemäß § 12 Abs. 1 BauGB – Satzungsbeschluss
Inhalt Stellungnahme zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan Neutharder Straße 19 – Satzungsbeschluss. Die SPD Büchenau hat der Beschlussfassung zugestimmt.
Adressat Stadt Bruchsal
Vorgängerdokument 2019.LW03.S0

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Neutharder Straße 19

Datum09.12.2019
Dokument2019.LW03.S0
TitelVorhabenbezogener Bebauungsplan Neutharder Straße 19, Beschluss über die Beteiligung der Öffentlichkeit sowie Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange
InhaltStellungnahme zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan Neutharder Straße 19. Vorgesehen ist ein Hofladen mit anschließendem Hofcafé; perspektivisch auch der Bau von zwei Betriebswohnungen. Die SPD Büchenau hat unter Verweis auf die Prüfung des Sichtdreiecks an der Ausfahrt zur Neutharder Straße der Vorlage zugestimmt.
AdressatStadt Bruchsal
Vorgängerdokument

ISEK Büchenau

Datum01.07.2019
Dokument2019.LW01.S0
TitelSanierung Büchenau „Alter Ortskern“, Vorbereitenden Untersuchungen (VU) und Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK) – Sachstand
InhaltSeit über zehn Jahren (2009) fordert die SPD Büchenau mit der Ortskernsanierung in der Au in den Buchen und Gustav-Laforsch-Straße zu beginnen. Demnach freuen wir uns, dass nun dieses zukunftsrelevante Thema vorankommt. Wir unterstützen das Verfahren „Vorbereitende Untersuchungen (VU) und Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK)“ für Büchenau.
AdressatStadt Bruchsal
Vorgängerdokument
Neuere Beiträge »

© 2022 SPD-Büchenau

Theme von Anders NorénHoch ↑